Startplätze

Der Startplatz richtet sich nach der Windrichtung, den Wünschen der Passagiere sowie der allgemeinen Eignung. Grundsätzlich haben wir mehrere Startplätze in der Region, die sich besonders für den Start eignen. Sollten Sie aber ein großes Grundstück besitzen oder entsprechend die Genehmigung des Eigentümers, teilen Sie dies bitte dem Piloten mit, so dass dieser eine Beurteilung vornehmen kann. Am Besten eignen sich große, durch hohe Bäume geschützte Rasenflächen - wie beispielsweise Fußballplätze.

Im Umfeld der obiger Startorte können Sie gern Halberstadt, Quedlinburg, Aschersleben, Hettstedt, Thale, Wernigerode, Bernburg, Staßfurt, Harzgerode, Eisleben, Artern, Naumburg, Könnern, Querfurt, Blankenburg (Harz) und vielen anderen Städten in der Harzregion und dem Harzvorland zu Ihrer Ballonfahrt in Wohnortnähe aufbrechen.